Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Der TAG der BEFREIUNG

Genre: Drama

Produktion: Münchner Filmwerkstatt e.V.
Drehort: Haar bei München
Produktionsjahr: 2004
Dauer: 15 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 12 Jahren
Website: http://www.der-tag-der-befreiung.de
Eingestellt von: Blenco

Inhalt

"Der TAG der BEFREIUNG" erzählt die Geschichte dreier Senioren in einem Altersheim. Der ehemalige Dirigent Herr Kirchhoff hält dort verbotenerweise einen kleinen Hund - und wird darob von seinem Nachbarn, Herrn Förster, auf das Übelste unterdrückt. Niemand scheint etwas mitzubekommen - bis eines Tages Herr Bender eingreift...

Hintergrund

Der fünfzehnminütige Kurzfilm "Der TAG der BEFREIUNG" ist die Abschlußarbeit des Doppeldiplomstudiums von Martin Blankemeyer an der Universität Toulouse 2 - Le Mirail, École Supérieure d'AudioVisuel und der Fachhochschule Wiesbaden, Fachbereich Medienwirtschaft und wurde von der Münchner Filmwerkstatt in Koproduktion mit FGV Schmidle produziert.

Credits

Cast: Dieter Schaad, Horst Richter, Joseph Saxinger, Michaela Schaffrath
Buch: Martin Östreicher
Produzent: Martin Blankemeyer
Produktionsleitung: Richard Bolz
Szenenbild: Gert B. Venzky
Ausstattung: Sula Link, Anna Grobholz
Kostüm: Bärbel Pfeiffer
Make up: Nadine Apfel
Bildgestaltung: Luy Briechle
Originalton: Michael Bartylak
Schnitt: Inge Kuhnert
Tonbearbeitung: Björn Seeländer
Musik: Oliver Gunia
Co-Regie: Lancelot von Naso
Regie: Martin Blankemeyer




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=530
12127 Besucher, Einstellungsdatum: 04.04.2006 19:05, letzte Bearbeitung: 13.01.2008 18:37

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »