Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".


Kurzfilm

Kill Inc.

Genre: Mystery / Krimi / Drama
Filmtyp: Kurzfilm
Produktionstechnik: Realfilm

Produktion: Drübersehen
Drehort: Berlin, Zepernick, Bernau
Produktionsjahr: 2014
Dauer: 18 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 12 Jahren
Eingestellt von: barely_naked

Inhalt

Max wacht schwießgebadet auf. Alles nur ein Traum. Doch als er Dreck und Blut an seinen Händen findet wird ihm klar, dass er den Mord nicht nur geträumt haben kann. Es beginnt für ihn die verzweifelte Suche nach einem Rest Realität, an der er sich noch klammern kann...

Hintergrund

Von Januar bis Mai 2014 entstand dieser Film unter Leitung des siebzehnjährigen Jungregisseurs Robert Westphal, der damit auch sein erstes ambitioniertes Filmprojekt umsetzte.
Der Film ist Teil der Abitur-Abschlussprüfung im Fach Kunst für den Regisseur und den Hauptdarsteller. Weitere Personen schlossen sich dem Team aus anderen Gründen an.

Wir hatten sechs Drehtage und eine etwa zweimonatige Postproduktionsphase. Gedreht wurde in Berlin, Zepernick und Bernau. Das Budget lag bei wenigen hundert Euro.

Credits

Regie: Robert Westphal

Darsteller: Max Hentschel, Constantin Lehmann-Bärenklau, Marvin Schmidt, Saskia Keilbach, Ralf Zillmann, Friederike von Frajer, Tolga Tavan, Natalie MacMohan

Kamera & Postproduktion: Christian Klose
Musik: Malte Ruch
Ton: Lisa-Maria Walter, Linh Dang




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1772
6852 Besucher, Einstellungsdatum: 26.05.2014 17:14, letzte Bearbeitung: 14.06.2014 13:25

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »