Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".


Kurzfilm

Alekto - Kidnapped

Genre: Science Fiction
Filmtyp: Kurzfilm
Produktionstechnik: Realfilm

Produktion: Metropolitan Picture Scientists / WFV
Drehort: Schweiz
Produktionsjahr: 2012
Dauer: 1 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ohne Altersbeschränkung
Website: http://intern.alektomovie.com
Eingestellt von: fukorider

Inhalt

Julia Forward erwacht auf einem riesigen zylindrischen Gebilde in einer steinzeitartigen Umgebung. Jemand hat sie entführt! Unendlich weit weg von ihrer Heimat erfährt sie das grösste Geheimnis der Erde: die allgegenwärtige Alekto Corporation benutzt Menschen mit aussergewöhnlichen Begabungen als Genpool für ihre Forschung.

Hintergrund

ALEKTO ist ein packender und hintergründiger Kurzfilm von ca. 20 Minuten Länge. Dystopische Sciencefiction, intelligentes Genrekino aus der Schweiz - produziert von einem kleinen, unabhängigen Team aus Zürich.
Die Dreharbeiten zu ALEKTO wurden Ende Mai 2012 abgeschlossen. Derzeit befindet sich der Film in der Postproduktionsphase.

Nach der Fertigstellung soll der Film international auf Festivals gezeigt werden, um ALEKTO einem möglichst großen Publikum zugänglich zu machen - und zwar zuallererst an dem Ort, für den der Film gemacht wurde: Im Kino.

Credits

Michael Mehring: Produktion
Thomas Kaufmann: Regie
Brian Goff: Kamera
Beate Malkus: Hauptrolle
Ecki Hoffmann: 2. Hauptrolle




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1725
4833 Besucher, Einstellungsdatum: 12.02.2013 13:55, letzte Bearbeitung: 15.05.2013 16:03

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »