Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".


Kurzfilm

A Time of Vultures - Spare The Bullets not his Life

In den Favoriten von Gunlover
Genre: Western / Abenteuer / Action
Filmtyp: Kurzfilm
Produktionstechnik: Realfilm

Produktion: Eric Sonnenburg
Drehort: Templin
Produktionsjahr: 2012
Dauer: 8 min
Sprache: englisch
Empfohlen*: ab 12 Jahren
Website: www.atimeofvultures.com
Eingestellt von: Eric Sonnenburg

Inhalt

A drifter walks into a saloon to settle a score.

Hintergrund

"A Time of Vultures" ist eine moderne "Sauerkraut-Western" Web Serie produziert von jungen ambitionierten Filmemachern & Produktionsfirmen aus Berlin.

Mit der Teaser-Episode "Spare The Bullets Not His Life" möchten wir einen Vorgeschmack darauf geben, was wir qualitativ für die Web Serie anstreben & weiter ausbauen möchten!

und ein kurzes Behind The Scenes:
 www.youtube.com/watch?v=lcRH9u7mVLg

Unser Ziel ist es, die Qualität & Unterhaltung großartiger TV Shows ins Web zubringen!

Dafür benötigen wir euren support & feedback! Wir freuen uns über jede Kritik!

Das Projekt ist fürs Web geschaffen worden und wir möchten, dass jeder Teil dessen sein kann!

"A Time of Vultures" lebt von seiner Community & eurem Feedback!

---

Von der Idee bis es abgedreht wurde lagen genau 10 Tage.

Begonnen hat alles als ein Wochenend-Hobby und Kameratest für eine neue Slow-Motion Kamera der Firma P+S Technik die wir testen durften.

Gedreht wurde dieser Kurzfilm in zwei Tagen mit knapp 1100 Eur.

Credits

A Lopta Film & Moviestuff-Berlin production

in collaboration with Camelot Broadcast Service Berlin, Cine Service Mausolf, El Dorado Templin & Movie-Do

Starring Erkan Acar, Eskindir Tesfay, David Masterson, Bernhard Bulling, Steve M. Gilbert, Ronny Wagner

Fight Choreography by Eskindir Tesfay & Dawid Szatarski

Gaffer – Mirko Fricke

Lighting Department – Falk Buchröder, Tristan Siefert, Rueben Wichert, Tommy Hofman, Emanuel Berthé

Set Design – Alexander Schulz

Costume Design -  Thorsten Maisel

Make Up – Meike Gfrörer, Inga Ross

Sound – Tobias Rüther, Marcus Grasekamp

Craft Service – Ulvi Bassaran

Edited by William James
Assistant Editor – Robert Hauser
2nd Assistant Editor – Silvia Huge

Sound Design by Michael Scheuvens

VFX by Mikko Roustila

Credit Sequence by Sebastian Ungrad & Christoph Schmid

1st Assistant Director – Tina Müller

Director of Photography – Gregor Schönfelder

Camera Assistant – Facundo Altube

Production Assistant – Daniela Celant

Produced by Eric Sonnenburg, Meike Gfrörer

Story by William James, Adolfo J. Kolmerer

Written by Arend Remmers

Directed by Adolfo J. Kolmerer


Credit song: "A Bullet for a Stranger" by Bruno Nicolai




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1698
7607 Besucher, Einstellungsdatum: 06.12.2012 16:16, letzte Bearbeitung: 31.12.2012 17:58

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »